Gabi Fellner

Ein Leben ohne Flöte ist möglich, aber sinnlos.

Workshop in Planung: Holzbläser auf die Insel

für erwachsene Laienmusiker*innen mit den Instrumenten Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Saxofon

Ich liebe es, am Meer zu sein. Bei jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Was also liegt näher, das Angenehme mit dem Angenehmen zu verbinden? Musik machen und salzige Meerluft genießen? Gutes Essen und gute Musik? Friesische Tee-Zeremonie und inspirierendes Ensemble-Spiel? Und das ganze mit ausreichend Zeit.

Ich plane einen Workshop für Holzbläser, die genauso gerne die rauhe Seeluft genießen wie ich. Und nicht nur das: ich möchte gerne im Januar oder Februar 2022 für eine Woche auf eine Nordseeinsel oder wahlweise direkt an die Küste. In ein schönes Haus mit friesischem Charme, bei dem das Essen nicht nur Nahrungsaufnahme ist und das die nordische Gemütlichkeit widerspiegelt. Damit wir neben dem Musizieren auch die Umgebung genießen können.

Geeignet ist der Workshop für Musiker*innen, die mindestens etwa drei Jahre spielen, das heißt, schon ein bißchen beweglich auf ihrem Instrument sind. Ensembleerfahrung ist hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Bis jetzt bin ich leider noch nicht so richtig fündig geworden. Daher hier mein Aufruf:

wer mir behilflich ist, ein passendes Haus zu finden, erhält 25 % Nachlass auf den Teilnehmer*innen-Beitrag, wenn der Vertrag mit dem betreffenden Haus zustande kommt. Ich bitte um Verständnis, dass eine Barauszahlung nicht möglich ist.

Ich kenn' da ein tolles Seminarhaus im Norden an der See!